Im Rahmen des “Nordic Winter Openings” in Ramsau am Dachstein wird den Teilnehmern ein umfangreiches Programm geboten. ©photo-austria.at, Abdruck honorarfrei

  • Von 6. bis 8.12. im WM-Stadion in Ramsau am Dachstein
  • Technikkurse, Materialtests, eine Einführung in Laser-Biathlon und vieles mehr
  • Mehrtages-Packages inklusive VIP-Trainings online buchbar

Nicht nur die alpinen Wintersportler fiebern der neuen Saison entgegen. Auch für die Fans des Nordischen Skisports geht es nun bald richtig los. Im Langlauf-Mekka Ramsau am Dachstein fällt der offizielle Startschuss am 6. Dezember mit dem “Nordic Winter Opening”, der größten Eröffnungsveranstaltung der Alpen. Am Programm des dreitägigen Events für Hobbyläufer jeder Leistungsklasse und jeden Alters stehen Technikkurse, Materialtests, eine Einführung in Laser-Biathlon und vieles mehr. Alle Infos zum Programm und buchbare 2- oder 3-Tages-Packages inklusive VIP-Trainings ab 150 Euro gibt es online auf www.schladming-dachstein.at/langlaufopening.

In der Ramsau absolvieren schon seit Wochen viele Nordische Spitzenathleten ihre Trainingsrunden für die heurige Weltcup-Saison. Am Dachstein Gletscher auf 2.700 Meter Höhe haben längst schon die ersten Loipen geöffnet. Und bald geht es auch unten im Tal richtig “rund”. Mit dem “Nordic Winter Opening” vom 6. bis 8.12. feiern dann alle Hobby-Langläufer den Start in den Winter. Ramsau am Dachstein hat sich für alle Nordischen längst als absolutes Dorado der Alpen etabliert. Die landschaftlichen Gegebenheiten eignen sich perfekt dafür, Hobbyläufer wie Spitzensportler schätzen die gute Infrastruktur und genießen das herrliche Winterpanorama beim Laufen auf dem Hochplateau über dem Ennstal.

Laser-Biathlon ausprobieren
Im Rahmen des Openings wird den Teilnehmern ein umfangreiches Programm geboten. Neben dem klassischen Langlauf können Gäste auch andere Sportarten wie beispielsweise Laser-Biathlon ausprobieren. Für ambitionierte Langläufer wiederum stehen Geschwindigkeitsstrecken, Gleitspuren und vor allem intensive Testmöglichkeiten der neuesten Material-Generation zur Verfügung. Ein Highlight mit höchstem Gaudi-Faktor wird die große Opening-Party mit Live-Musik und Tombola am Samstag um 20 Uhr in der Waldschenke sein.

Rund eine Million Euro investiert: Mehr und breitere Loipen
Ramsau am Dachstein hat das Angebot für Nordische Skisportler heuer weiter ausgebaut. Rund eine Million Euro wurde in die Verbesserung der technischen Infrastruktur, mehr Schneesicherheit sowie neue und breitere Loipen investiert. Die Langläufer profitieren insbesondere von einer neuen Schneeleitung, welche eine beschneibare Langlaufstrecke von vier Kilometern garantiert. Die beliebte Kulmbergloipe wird um zwei Kilometer verlängert und außerdem mit einer neuen Loipenbreite von acht bis zwölf Metern versehen.

Video auf YouTube: https://youtu.be/biKuGvIe3D4
Alle Infos unter www.ramsau.com

Für Rückfragen: Philipp Walcher, MBA | +43 664 1455056.

Im Langlauf-Mekka Ramsau am Dachstein fällt der offizielle Startschuss am 6. Dezember mit dem “Nordic Winter Opening”, der größten Eröffnungsveranstaltung der Alpen. ©photo-austria.at, Abdruck honorarfrei