Die Action-Serie erfreut sich seit zehn Jahren ungebrochener Beliebtheit

Ramsau am Dachstein. Eine Erfolgsgeschichte feiert Jubiläum. Morgen (Donnerstag, 15.11.2018) startet die zehnte Staffel der beliebten TV-Serie „Die Bergretter“. Große Emotionen und packende Geschichten sind die Hauptzutaten der Serie. Die Rettungscrew rund um Markus Kofler erlebt vor der traumhaften Bergkulisse im steirischen Ramsau am Dachstein Romantik, Spannung und viel Action.

Im Jahr 2009 fiel der Startschuss für die Serie, damals noch unter dem Namen „Die Bergwacht“. Seither steht das Team der fliegenden Lebensretter für beste Quoten mit zeitweise über sechs Mio. Zusehern in dem ausstrahlenden Sender ZDF. Von der ersten Episode an wurden alle Folgen von “Die Bergretter” in Ramsau am Dachstein gedreht, die Bergrettungszentrale, Emilies Hof, und viele weitere Motive befinden sich in der Gemeinde im steirischen Ennstal sowie der Region Schladming-Dachstein.

Staffelbestwert
Die letzte Staffel, im Jahr 2017, erreichte mit 5,9 Millionen Zuseher einen Staffelbestwert.

Philipp Walcher, Geschäftsführer des Tourismusverbandes Ramsau am Dachstein: „Es gibt für uns keine bessere Werbung in Deutschland als diese Serie. Besonders bei den Fan-Wanderungen, welche jedes Jahr im Sommer stattfinden, lässt sich erkennen wie viele deutsche Gäste die Serie anlockt. Das ist einfach nur erfreulich.“

Die kommende Staffel wird erstmals mit 7 Folgen und nicht wie bisher mit 6 Folgen ausgestrahlt.

Übrigens: Im März 2019 beginnen in Ramsau am Dachstein schon die Dreharbeiten zur elften Staffel der “Bergretter”. Die nächste große Fanwanderung zu den Originalschauplätzen der Serie findet von 6. bis 8. September 2019 statt, Anmeldungen nimmt der Tourismusverband Ramsau am Dachstein entgegen.

Alle Infos unter www.ramsau.com/de/die-bergretter

Für Rückfragen: Philipp Walcher, MBA | +43 664 1455056.

Bildtext: Die 10. Staffel der Erfolgsserie „Die Bergretter“ startet am 15. November.
©Thomas Schuhmann, ZDF; Abdruck honorarfrei


Bildtext: Ein alljährliches Highlight, welches jedes Jahr hunderte Gäste anlockt: Die Bergretter-Fanwanderung.
©Martin Huber, Abdruck honorarfrei